Das Wichtigste in KĂŒrze :

  • Wer sich mit der eigenen Gesundheit auseinandersetzt, wird unweigerlich auf den Begriff der „effektiven Mikroorganismen“ stoßen. Gemeint sind damit im Labor erzeugt Bakterien, die zum Beispiel als NahrungsergĂ€nzungsmittel und zur Verbesserung des Allgemeinbefindens konsumiert werden. Anaerobe und aerobe Mikroorganismen sind ein essenzieller Bestandteil einer gesunden Darmflora und nötig fĂŒr einen gesunden Darmaufbau. Solche Kleinstlebewesen hat jeder Mensch etwa 2 Kilo im Körper – bei dieser großen Menge ein Grund mehr, um sich damit genauer zu beschĂ€ftigen. Sie erfĂŒllen im Körper verschiedene Aufgaben und sind an zahlreichen Stoffwechselprozessen beteiligt. Der folgende Text erklĂ€rt, wie Multi Ferment funktioniert, welche Probiotika bei welchen Beschwerden hilfreiche sein können und zeigt auf, wann es sich lohnt effektive Mikroorganismen zu kaufen. Außerdem erfĂ€hrt der Leser wichtige Hintergrundinformationen zu Lakto- und Bifidobakterien und erhĂ€lt hilfreiche Tipps zur Verbesserung der Darmgesundheit.