Das Wichtigste in K√ľrze :

  • Das Q10 Coenzym wird in letzter Zeit h√§ufig thematisiert. Als k√∂rpereigenen Stoff nehmen wir es teilweise mit unserer Nahrung auf, bilden es aber auch selbst im K√∂rper. Das Coenzym nimmt viele verschiedene Funktionen in unserem Organismus war. Insbesondere ist es an der Bereitstellung von Energie in den Zellen beteiligt. Deshalb weisen Organe mit einem hohen Energiebedarf, wie zum Beispiel unser Herz, die Lunge oder die Leber hohe Coenzym Konzentrationen auf. Das Coenzym kommt in verschiedenen Formen in unserem K√∂rper vor, deshalb sind auch Bezeichnungen wie Ubiquinol und Ubiquinon verbreitet. In den letzten Jahren hat das Coenzym unter anderem als Anti-Aging-Mittel von sich reden gemacht. Es kann unsere Gesundheit in vielerlei Hinsicht unterst√ľtzen. Hier ist insbesondere auch die Herzgesundheit zu nennen. Nicht zuletzt sp√ľren wir eine Q10 Wirkung auch bei M√ľdigkeit und Ersch√∂pfung. Bei Nahrungserg√§nzungsmitteln, die das Coenzym enthalten, kommt es f√ľr einen merkbaren Effekt insbesondere auf die Bioverf√ľgbarkeit des Produktes an. Nicht alle Produkte werden dabei gleich gut vom K√∂rper aufgenommen. Eine besonders hohe Bioverf√ľgbarkeit haben Produkte mit dem Coenzym in liposomaler Form.