Was ist bekannt über...

  • Der holzige, würzige Duft von Weihrauch wird weltweit mit religiösen Zeremonien verbunden und auch allgemein in der Meditationstechnik verwendet. ZViele glauben, dass das Material die Reinigung und auch die Fokussierung des Bewusstseins, des Körpers sowie des Geistes inspiriert. 5.000 Jahre zuvor markierte ein "Weihrauchpfad" den Weg, auf dem der wertvolle Weihrauch vom Oman über den Jemen bis nach Jordanien geliefert wurde. Historische Dokumente legen nahe, dass 3.000 bis 4.000 Partien des Materials jedes Jahr von Jordanien nach Griechenland sowie nach Rom verschifft wurden, wo es in Kirchen zu religiösen Anlässen verbrannt wurde.